Dienste

Lektoren

Lektorinnen und Lektoren haben in der Eucharistiefeier einen eigenen Dienst, den sie - auch und gerade als Laien - auf jeden Fall wahrnehmen sollen, „da nach der Überlieferung das Vorlesen nicht dem Vorsteher, sondern einem anderen Mitwirkenden zukommt“. Neben der Verkündigung der Schriftlesungen als der dem Lektorendienst eigenen Aufgabe können sie den Vortrag der Gebetsanliegen beim Fürbittgebet übernehmen.

 

Ansprechpartner:
Pfarrer, Tel. 05531-4069

Kommunionhelfer

Die Bischöfe haben die Vollmacht, Frauen und Männer mit der Austeilung der hl. Kommunion zu beauftragen, wo immer es auf Grund besonderer Notwendigkeiten im Interesse der Liturgie und Seelsorge erforderlich ist.

Daraufhin können Frauen und Männer, die sich im Sinne des allgemeinen Priestertums in ihren Gemeinden besonders einsetzen, auch in der Feier der Eucharistie, dem Mittelpunkt allen kirchlichen Lebens, am priesterlichen Dienst der Kirche sichtbar und wirksam Anteil nehmen.

Sie sollen die ihnen übertragene Aufgabe in der Eucharistiefeier und im Dienst an den Kranken erfüllen.

Ansprechpartner:
Pfarrer , Tel. 05531-4069

Ministranten

In der Feier der Liturgie ergeben sich je nach Art des Gottesdienstes für die Ministrantinnen und Ministranten eine Reihe von Assistenzaufgaben in Form von verschiedenen Handreichungen (Bereitstellung von liturgischen Geräten, Büchern u. ä.). Die Eigenständigkeit der übrigen liturgischen Dienste wird dadurch deutlicher herausgestellt.

Die Ministrantinnen und Ministranten können durch ihr Tun die grundlegenden Zeichenelemente (Gehen, Stehen, Knien, Bringen) und den Feiercharakter (Kerzen, Weihrauch u. a.) des Gottesdienstes erfahrbar machen. So kann die vorbildliche Ausübung ihres Dienstes die gesamte Gemeinde zur intensiven Mitfeier anregen.

Es ist wünschenswert, dass auch bei der Ausübung der besonderen Dienste - also auch des Ministrantendienstes - junge und alte Menschen, Frauen und Männer, Mädchen und Jungen gemeinsam tätig werden und damit Kirche als „Communio“ widerspiegeln.

Ansprechpartner:
Pfarrer, Tel. 05531-4069
Gemeindereferentin Edith Gutschmidt, Tel. 05531-4069

Organisten

Halleluja lasst uns singen... ohne Orgelbegleitung, nein, das ist es nicht. Dass unser Lob richtig zum Himmel schallt, dafür sind auch unsere Organistinnen und Organisten verantwortlich.